vom Schüler zum Meister

Bildhauerische Ausbildung für Anfänger und Fortgeschrittene

Bildhauer Aus- und Weiterbildung

Das "verborgene" Innere zum Leuchten zu bringen, ist ein schöpferischer Weg...

... den ich gerne mit dir erkunde – behutsam, Schicht für Schicht, denn unter der Kruste schlummert (d)ein Juwel, der freigeschält werden will.

Entdecke deine eigene Schöpferkraft im und mit  Stein,  Holz oder Ton.

 

2-jährige Bildhauerausbildung

 Januar 2022 - Dez 2023

 

Ausbildung Info - 2

  • Lerne dich und deine Fähigkeiten und Fertigkeiten neu zu entdecken.
  • Entwickle eine eigene Formensprache in Holz, Stein oder Ton.

"Der Ton erschließt die Ausdrucksfähigkeit, das Holz die Bildsamkeit, der Stein die Verwirklichungskraft."

  • 10 WE  pro Jahr
  • 25 Raten à € 240,- 
    od. 30 Raten à € 200,-
  • Buchungshotline
    0151 - 220 71 213

Das erwartet dich

Du bist Künstler, Steinmetz, Handwerker, Pädagoge, Therapeut, bist künstlerisch tiefer interessiert, in einer beruflichen oder privaten Umbruchsituation und willst dein eigenes Potenial befreien

Die Ziele der Ausbildung sind:

  • Praktische Entwicklung von plastisch-künstlerischen und handwerklichen Fertigkeiten |
  • Schulung des dreidimensionalen Sehens und Denkens | Selbstentwicklung |
  • Entdecken und Stärken der eigenen Formensprache | Künstlerische Entfaltungsfreiräume in den Alltag integrieren |
  • Erschließen des eigenen Schöpferpotenzials...

Hier lernst du den Charakter von Ton, Holz und Stein bewusst kennen. Du erforschst das große Feld der Ethnologie, lernst dich durch deine Schöpferkraft neu kennen.
Geh mit auf die Suche nach deinen künstlerischen Entfaltungsräumen im Alltag und nach einem für dich gangbaren Weg dorthin.

Erlerne den Weg von der Vision zur Umsetzung deines Werkes durch die Vermittlung handwerklicher und künstlerischer Techniken und bekomme einen neuen Blickwinkel auf die Dinge. 
Die Arbeit mit den verschiedenen Materialien und der Materie an sich, wie deine Hände z.B. aus einem Stück Ton ein dreidimensionales Portrait formen, wie du aus Holz oder Stein Formen frei legst und dein Werk sich immer mehr herausschält/entwickelt ist ein erfüllender Prozess, der dich Tag für Tag bereichern wird.

 

Die Ausbildung schließt mit einer Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme ab.

 

Dozentin Christiane Demenat

 

Gastdozenten voraussichtlich:
Werner Brender, Steinmetzmeister

Dr. Natalie Göltenboth, Ethnologin
Maja Franzen, Kunstgießerin

 

1. WE 28./29.1.2021 Vortreffen am 28.1.

2 .WE 25./26.2.

3. WE 25./26.3.

4. WE 29./30.4.
Unterrichtszeiten: Fr.  /Sa. ab 10.00 Uhr

oder Sa./ So.



Gerne schicke ich dir einen ausführlichen Flyer per Post oder mail

 

 

Ausbildung 1

Ausbildung 2

Ausbildung 3

Ausbildung 4