KUBA Havanna – Art Studienreise mit Dr. Natalie Göltenboth

Pulsierende junge Kunstszene Havannas

Eine Studienreise mitten hinein in die pulsierende junge Kunstszene Havannas.

Mit Besuchen verschiedenster Künstlerateliers, individuellen Gesprächen,
Ausstellungsbesuchen sowie Besichtigung mit Workshop
in dem von Künstlern in Eigeninitiative gegründeten Stadtteilprojekt
„Muraleando“ – das ein ganzes Stadtviertel in ein Kunstareal
für Kinder und Erwachsene verwandelt hat.

Ziel der Reise ist es sowohl einen tiefen Einblick in die Kunstszene Kubas
zu gewinnen, als auch das Leben in Kuba verstehen zu lernen.
Dazu werden wir in kubanischen Familien leben und uns das Leben
und die Kunst von den Menschen in Havanna erklären lassen.

Zwischendurch werden wir aber auch an den Playas del Este den
Karibikstrand in der Sonne liegen, tanzen gehen und die Abende in der Stadt
genießen. Zum Ende der Reise verbringen wir  ein paar Tage auf dem Land im Westen Kubas,
erkunden das wunderbare Tal von Vinales und sehen wie Tabak und Kaffe angepflanzt
und verarbeitet werden. Dabei erfahren wir hautnah wie sich das kubanische
Landleben anfühlt.

Mit Dr. Natalie Gölthenboth – Ethnologin an der LMU München
Sie arbeitet und forscht seit 1998 auf Kuba zu zeitgenössischer
kubanischer Kunst.
www.ethnologie.uni-muenchen.de/personen/lehrbeauftragte/goeltenboth

 

Termin
19. Mai - 02. Juni 2018 An- und Abreisetag

Anmeldung

Christiane Demenat
Tel. 08138 - 66 77 77
mobil: 0151-220 71 213 Anmeldung per Mail

Seite drucken
Erdenlicht und Himmelslicht Griechenland

 

Erdenlicht und Himmelslicht

 
15. – 29. September 2018

Das Steinbildhauen mit einem der durchsichtigsten Marmore der Welt steht diesmal
unter dem Motto: ERDENLICHT  und  HIMMELSLICHT
Unterstützt durch Kerstin Schipper (Malerin, Kunsttherapeutin und
Aurasoma-Ausbilderin) lassen wir uns inspirieren durch die Mythologie
der göttlichen Zwillinge Artemis (Mondgöttin) und Apoll (Sonnengott),
geboren auf der Kykladeninsel Delos, die wir auch besichtigen werden.

Wir gehen auf Entdeckung nach beiden Lichtarten in der Natur und
in unserer Phantasie

Bei Interesse bitte ausführlichen Infoflyer anfordern.

Termin & Preis

Termin: 15. - 29. September 2018
Kursgebühr: 850.- €

Anmeldung

Christiane Demenat
Tel. 08138 - 66 77 77
Anmeldung per Mail

Seite drucken
Südtirol – Schlanders

7  Tage Hüttenzauber und Steinbildhauen im Naturschutzgebiet
im Vinschgau auf 1600m Höhe. Hoch oben überm Tal wird Marmor
abgebaut und mit der Adhäsionsbahn (ein Meisterwerk der Technik)
ins Sägewerk befördert.

Wir erschließen uns den Laaser Marmor durch eine Wanderung
in den Steinbruch und eine Führung durchs Sägewerk. Beim
Bildhauen entdecken wir sein strahlendes Weiß und seine
feinkristalline Struktur.
Er ist sehr gut für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet,
da er gut zeichnet, dh. er behält seine Konturen.
Außerdem ist er im Gegensatz zum Carrara-Marmor frostfest.

Wir haben eine Almhütte exklusiv für uns gemietet.
Für´s leibliche Wohl wird gesorgt.
Übernachtung in 2 bzw. 3-Bett-Zimmern.

1/2  Tag zur freien Verfügung.

Bei Interesse bitte ausführlichen Infoflyer anfordern.

Termine & Preise

26.08. - 02.09.2017
Kursgebühr: 525,- € inkl. 6 Abendessen, zzgl. Übernachtung ca. 150,- €

Anmeldung

Christiane Demenat
Tel. 08138 - 66 77 77
Handy: 0151 - 220 71 213
Anmeldung per Mail

Seite drucken
Biennale - Venedig
    27. -30. OKTOBER 2017

„Viva Arte Viva“  – es lebe die Kunst und das Leben…

so lautet das Motto der diesjährigen Venedig– Biennale,
die von der Kuratorin des Centre Pompidous in Paris kuratiert wird.
Neben den 58 Länderpavillons, werden in 9 Tans-Pavillons einzelne Themen
ins Zentrum des Kunstschaffens erhoben.

Führung durch Arsenale und Giardini,
Ausarbeitung einzelner Themen-Kurzreferate und
gemeinsame vertiefende Forschungsarbeit.

Mit Dr. Natalie Gölthenboth (Ethnologin an der LMU München)
und Christiane Demenat

 

Termin u. Preis:
Anreise: Do 26. Okt. mit Nachtzug oder privat, Abreise: Mo 30.Okt.2017 nachmittags Bahn oder privat
Kursgebühr:280,-€ zzgl. Eintritte und Übernachtung im EZ oder DZ
(erste Ünernachtung 27.10.)

Anmeldung

Christiane Demenat
Tel. 08138 - 66 77 77
mobil: 0151-220 71 213 Anmeldung per Mail

Seite drucken
STADTATELIER.Kidlerstraße 3.81371 München.Tel. 089 / 724 27 40LANDATELIER.Edenholzhausen 1.85247 Schwabhausen.Tel. 08138 / 66 77 77